UKRAINE HILFE: 2022 spendet MANI 5% deines Einkaufswerts an eine Hilfsorganisation!

Brombeerschnitten

Posted by Anna 25.04.2022 0 Comment(s) Rezepte,

Brombeerschnitten-Teig mit MANI Zitronen Olivenöl zubereitet

 

Diese süßen fruchtigen Brombeerschnitten sind das perfekte Sommerdessert. Ob beim Picknick oder zum Nachmittagskaffee - dieser einfache und schnell hergestellte Früchtekuchen darf nirgends fehlen. Gebacken mit unserem MANI Zitronen-Olivenöl - das gibt den Schnitten einen fruchtig säuerlichen Geschmack. Viel Freude beim Ausprobieren!

Menge reicht für ein Backblech.

 


 

Zubereitungsdauer 15 Minuten +
30 Minuten Backzeit
Schwierigkeitsgrad einfach

 


 

Zutaten:

  • 6 Eier
  • 500 g Ricotta
  • 240 g Zucker
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • 200 ml MANI Zitronen-Olivenöl
  • 440 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 1 Schuss Rum
  • 400 g Brombeeren
  • ca. 300 g Brombeermarmelade
  • Brombeeren zum Dekorieren
  • Staubzucker zum Bestreuen

 

Zubereitung:

 

Eier, Ricotta, Zucker und Vanilleextrakt schaumig rühren. Das Olivenöl langsam untermixen. Mehl mit Backpulver mischen und unter die Masse heben. Den Rum unterrühren und zuletzt die Brombeeren vorsichtig unterheben. 

Den Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und die Brombeermarmelade darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backrohr bei 175°C Ober-/Unterhitze 30-35 Minuten backen.

Den Kuchen auskühlen lassen und mit Staubzucker und Brombeeren dekorieren.

 

MANI Tipp:

Je nach Saison kann auch Himbeere, Johannisbeere oder Heidelbeere für die Schnitten variiert werden. Gerne kann auch das MANI native Olivenöl extra, Selection verwendet werden - dann einfach den Abrieb von einer 1/2 Bio-Zitrone noch dazugeben.

 

MANI Rezept für Brombeerschnitten mit Olivenöl gebacken

 

Schnellsuche Brombeerschnitten