Kaspressknödel mit Tzatziki

Posted by Anna 18.01.2024 0 Comment(s) Rezepte,

 

Rezept für Kaspressknödel mit Oliven und Tzatziki

 

 

Tauchen Sie ein in die Aromen der griechische Küche mit einem modernen Twist, der die traditionelle österreichische Küche ehrt. Wir präsentieren unsere Version der griechischen Kaspressknödel mit Feta und Oliven, begleitet von einem erfrischenden Tzatziki – ein Rezept, das die Einfachheit und den Reichtum des Kochens mit Olivenöl und die Vielseitigkeit der vegetarischen Küche hervorhebt. Dieses Gericht ist ein perfektes Beispiel für die schnelle Küche, die nicht nur schmackhaft und nährstoffreich ist, sondern auch die Sinne mit einem Hauch von mediterranem Flair erweckt.

 

Olivenöl kann auch bedenkenlos erhitzt werden. Mit unseren neuen entkernten und vorgeschnittenen Oliven sparen Sie Zeit und Mühe in der Küche, ideal für schnelles und unkompliziertes Kochen. 

 

 


 

Zubereitungsdauer 30 Minuten 
Schwierigkeitsgrad einfach
Personen 4

 


 

MANI Kaspressknödel mit Kalamata Oliven geschnitten

 

Zutaten:

 

Für die Kaspressknödel:

 

  • 300 g Semmelwürfel
  • 300 ml Milch, warm
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Eier
  • 150 g Feta
  • 180 g MANI Kalamata Oliven in Scheiben
  • Muskatnuss
  • Thymian
  • Oregano
  • Salz,Pfeffer
  • etwas MANI natives Olivenöl zum Braten

 

Für das Tzatziki:

 

Zubereitung:

 

Die Semmelwürfel mit der warmen Milch übergießen und zur Seite stellen. 

Die Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in etwas Olivenöl anbraten.

Den Feta in kleine Stücke brechen und zusammen mit den Zwiebeln und den restlichen Zutaten unter die aufgeweichten Semmelwürfel mischen. 

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Aus der Semmelmasse Knödel formen, etwas flach drücken und von beiden Seiten knusprig anbraten. 

In der Zwischenzeit die Gurke grob raspeln, die Knoblauchzehen pressen oder fein schneiden und alle Zutaten miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kaspressknödel zusammen mit dem Tsatsiki anrichten.

  

 

Erleben Sie den unverwechselbaren Geschmack und die Textur der Kaspressknödel, die durch das reichhaltige Aroma des MANI nativen Olivenöls und die Frische des hausgemachten Tsatsikis ergänzt werden. Ein wahrhaft mediterran-österreichisches Erlebnis, das Sie nicht verpassen sollten!

 

 

Rezept für Kaspressknödel mit Oliven und Feta

 

Schnellsuche Oliven Rezepte
Magazin
Oliven in der Schwangerschaft

Oliven in der Schwangerschaft

Anna 12.06.2023 0
 Wenn Schwangerschaftsgelüste einen nach mediterranen Genüssen lechzen lassen, stellen Oliven einen ...
Weiterlesen
Ist Olivenöl vegan?

Ist Olivenöl vegan?

Anna 07.07.2023 0
 Eine vegane Ernährung und Lebensweise bedeutet, auf tierische Produkte jeglicher Art zu verzichten ...
Weiterlesen
Warum steigt der Olivenölpreis? Ein Gespräch mit Fritz und Felix Bläuel

Warum steigt der Olivenölpreis? Ein Gespräch mit Fritz und Felix Bläuel

Anna 01.09.2023 0
 In den letzten Monaten hat ein Produkt in unseren Küchen für Gesprächsstoff gesorgt: Olivenöl. Im J...
Weiterlesen
Rezepte
Kartoffelsalat

Kartoffelsalat

Anna 14.06.2022 0
   Wir sind Feuer und Flamme für diesen köstlichen Kartoffelsalat. Ob zum nächsten Picknick, Partybu...
Weiterlesen
Veganes Tiramisu mit Beeren

Veganes Tiramisu mit Beeren

Anna 11.05.2023 0
    Veganes Tiramisu geht einfach immer – besonders unsere sommerliche Variante mit frischen Beeren....
Weiterlesen
Kaspressknödel mit Tzatziki

Kaspressknödel mit Tzatziki

Anna 18.01.2024 0
   Tauchen Sie ein in die Aromen der griechische Küche mit einem modernen Twist, der die traditionel...
Weiterlesen